Kundeninformation zum Coronavirus

Zuletzt aktualisiert 25/03/20

In dieser Zeit, in der die Nachrichten in den Medien vom Coronavirus dominiert werden, wollten wir Sie wissen lassen, dass wir sehr aufmerksam die Situation beobachten und Massnahmen umsetzen, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten.

Die Sicherheit unserer Kunden und Mitarbeiter ist für uns von allergrösster Bedeutung, und wir verfolgen aufmerksam die Nachrichten, Informationen, Ratschläge und Leitlinien der Weltgesundheitsorganisation und lokaler Behörden bezüglich der Verbreitung des Coronavirus. Wir konzentrieren uns darauf, die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen und gleichzeitig zu ihrer Sicherheit und der unserer Mitarbeitern beizutragen.

Sind alle Mietstationen in der Schweiz geöffnet?

Im Zusammenhang mit den weltweiten Bemühungen, die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, haben die jüngsten Massnahmen der Regierung möglicherweise zu einer Schliessung  einiger unserer Mietstationen geführt. In dem unwahrscheinlichen Fall, dass eine Mietstation während Ihrer Buchung geschlossen wird, wird das Stations-Team mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Diese Mietstationen sind derzeit geöffnet.

Was kann ich tun, wenn ich bereits eine Buchung vorgenommen habe, diese aber durch das Coronavirus beeinträchtigt ist? 

Wenn Sie bereits eine Buchung vorgenommen haben, diese aber durch eine Quarantänemassnahme oder andere Reisebeschränkungen aufgrund des Coronavirus betroffen ist, kann diese Buchung wie unten beschrieben storniert werden:

  • Stornierungsgebühren für alle Kunden, die bei der Abholung zahlen und von Reisebeschränkungen aufgrund des Coronavirus betroffen sind, werden in diesem Fall erlassen.
  • Stornierungsgebühren für alle Kunden, die online zahlen und von Reisebeschränkungen aufgrund des Coronavirus betroffen sind, werden in diesem Fall erlassen.

Kunden, die über einen Drittanbieter gebucht haben, wenden sich bitte direkt an diesen Anbieter, um weitere Informationen zu erhalten, falls Ihre Reise beeinträchtigt wird.

Was ist mit Buchungen, die nicht direkt von den Coronavirus-Beschränkungen betroffen sind?

Um die Flexibilität bei allen Buchungen zu erhöhen, können Sie alle Reservierungen in Europa für Anmietungen, die vor dem 1. Mai beginnen, gebührenfrei ändern oder stornieren.

Für Buchungen, die nach diesem Zeitpunkt beginnen, gibt es keine Zusatzgebühren für Änderungen, die bis zu 72 Stunden vor Mietbeginn vorgenommen werden.

Wie sollte ich Sie am besten kontaktieren, wenn ich bereits gebucht habe oder eine Buchung vornehmen möchte?

Im Zusammenhang mit den weltweiten Bemühungen, die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, könnten sich die jüngsten Massnahmen der Regierung auf unsere Möglichkeiten auswirken, Ihre Anrufe zu bearbeiten. Wenn Sie eine Reservierung vornehmen möchten, können Sie hierzu unsere Website oder die App nutzen.

Eine bestehende Buchung ändern oder stornieren:

  • Wenn Ihre Buchung für eine Anmietung in Europa vor dem 1. Mai erfolgt, können Sie Ihre Buchung auf der Website verwalten.
  • Wenn Ihre Buchung ausserhalb Europas liegt, vor dem 1. Mai beginnt und direkt von einer Reisebeschränkung betroffen ist, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst.
  • Angesichts des ausserordentlichen Umfangs der Anfragen, die wir erhalten, bitten wir Sie, uns nur bezüglich einer Anmietungen zu kontaktieren, die vor dem 1. Mai beginnen.
  • Wenn Ihre Buchung für eine Anmietung ab Mai oder später erfolgt, können Sie Ihre Buchung auf der Website verwalten.

Alle unsere Teams danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Trifft die Budget Autovermietung irgendwelche zusätzlichen Vorkehrungen, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen?

Wir verfolgen aufmerksam die von der Weltgesundheitsorganisation bereitgestellten Informationen über Ratschläge, wie die Verbreitung von COVID-19 eingedämmt werden kann.

Um unsere Mitarbeiter und Kunden zu schützen, fördern wir das regelmässige Waschen der Hände und die Verwendung von Handdesinfektionsmitteln, sofern diese verfügbar sind. 

Wir haben auch die bereits umfänglichen Reinigungstechniken unserer Fahrzeuge nach jeder Vermietung weiter verbessert.  Insbesondere achten wir auf die Stellen, die von den Menschen berührt werden, wie Lenkräder, Türgriffe und andere harte Oberflächen.

Wir raten all unseren Kunden, sich über die neuesten Entwicklungen bei der Weltgesundheitsorganisation und dem Bundesamt für Gesundheit auf dem Laufenden zu halten.