Auto oder Transporter buchen

  1. Abholung

    Großbritannien und Nordirland

  2. Rückgabe

  3. Los geht’s

Weitere beliebte Mietwagen Destinationen

Mietwagen in Bern

Finde jetzt über die Schnellbuchung auf der rechten Seite schnell und einfach einen Mietwagen in Bern und reserviere Dein Leihauto online! Dein Leihwagen steht dann bei Deiner Ankunft in Bern für Dich bereit. Erlebe alle Sehenswürdigkeiten Berns unabhängig – ein billiger Mietwagen von Budget macht's möglich. Einen Leihwagen für Deinen Bern-Aufenthalt zu buchen ist dank Budget ganz einfach. Du kannst Deinen Mietwagen billiger und mühelos mit der Schnellbuchung auf der rechten Seite vorbestellen und ihn dann bei Deiner Ankunft abholen. Ein preiswerter Mietwagen von der Niederlassung in Bern ist der ideale Start für Deinen Aufenthalt in der Schweiz.

Bern ist die Hauptstadt der Schweiz. Obwohl es nicht die grösste Stadt des Landes ist (gemessen an der Bevölkerung ist es tatsächlich nur die viertgrösste Stadt), stellt sie doch den Sitz der nationalen Regierung der Eidgenossenschaft. Bern ist aber auch ein Kanton, was in Bezug auf die Autonomie zwischen einem Bundesstaat und einem Landkreis liegt. Der Ort bietet seinen vielen Besuchern eine Fülle an Sehenswürdigkeiten. Durch seine Lage in der Schweiz ist er das Tor zu den Schweizer Alpen, was nicht nur die Stadt selbst zu einem lohnenden Reiseziel macht. Sie ist auch ein idealer Ausgangspunkt für das Erkunden – und natürlich für Wintersportfans.

Auto mieten in Bern

In den Sommermonaten zeigt sich Bern sonnig und es macht Spass, hier zu jeder Tageszeit umherzuwandern. Das künstlerische Erbe ist gross. Zu den bekanntesten Söhnen Berns gehört Paul Klee, der wohl auch einen der wichtigsten 'Exportartikel' der Stadt darstellt. Es gibt eine Reihe von Ausstellungen, in denen die Frühwerke des bekannten Künstlers zu sehen sind. Ihm ist darüber hinaus ein Zentrum gewidmet, das erst kürzlich vom berühmten italienischen Architekten Renzo Piano entworfen wurde.

Wenn Du ein Auto mietest, erreichst Du das Gebäude einfach und schnell, das den Besuch unbedingt wert ist. Das ungewöhnliche, wellenartige Design verschmilzt beinahe nahtlos mit der Umgebung. Ebenfalls ein berühmter Berner war Albert Einstein. Obwohl in Deutschland geboren, lebte er einige Zeit in Bern, und es war während seiner Tätigkeit hier im Patentamt, dass er seine revolutionären Theorien entwickelte. Jeder mit einem Interesse an Wissenschaftsgeschichte sollte dem 'Einsteinhaus' einen Besuch abstatten und sich dort im zweiten Stock umsehen, in dem sich seine Wohnung befand. Hier finden sich viele Ausstellungsstücke, mit denen man einen besseren Einblick in die Details seines Lebens erhält.

Hole Dir den preiswerten Mietwagen und erlebe all die Sehenswürdigkeiten und mehr – dann bleibt noch genügend Geld übrig für Souvenirs. Budget bietet eine breite Palette an Fahrzeugen, Du findest also sicherlich etwas Passendes, egal ob Du allein reist oder mit Familie und Freunden. Nutze das Formular rechts auf dieser Seite und arrangiere einen Leihwagen in Bern. Lege die gewünschten Daten fest für die Zeit, in der Du ein Auto mietest. Hole Dir den Wagen anschliessend in der Filiale ab. Die Adresse findest Du unten, ebenso die Telefonnummer der Niederlassung.

 

Dein Weg zu uns

Adresse

Wabernstrasse 41
Bern
3007

Tel: +41 31 378 1515

Öffnungszeiten

sonntag:
Geschlossen
montag:
08:00 - 12:15 Uhr
14:00 - 18:30 Uhr
dienstag:
08:00 - 12:15 Uhr
14:00 - 18:30 Uhr
mittwoch:
08:00 - 12:15 Uhr
14:00 - 18:30 Uhr
donnerstag:
08:00 - 12:15 Uhr
14:00 - 18:30 Uhr
freitag:
08:00 - 12:15 Uhr
14:00 - 18:30 Uhr
samstag:
08:00 - 14:30 Uhr

Budget Autovermietung

Hier unsere Budget Mietstationen - einfach und praktisch im Überblick auf der Karte.

Weitere Infos anzeigen

Image

Autovermietung in Bern

Alle klassischen Städte haben Kathedralen, und Bern ist hier keine Ausnahme. Die Stadtkirche St. Vinzenz ist eine der grössten sakralen Bauten der Gegend. Ihre Geschichte reicht zurück bis ins 15. Jahrhundert. Im Gegensatz zu anderen Kathedralen kann sie kostenlos besichtigt werden, was nur ein Grund mehr ist, ihr einen Besuch abzustatten. Die Hinterglasmalereien sind beeindruckend, insbesondere das berühmte Fenster Tanz des Todes, das eine Darstellung des Jüngsten Gerichts ist. Das Gebäude hat ausserdem den höchsten Kirchturm der Schweiz.

Liebenswert altmodisch stellt sich die Umgebung dar, in der viele Aspekte der Stadt erhalten sind, die sonst schon lange der Vergangenheit angehören. Spaziere über das Kopfsteinpflaster zu einem traditionellen Marktplatz, was sich insbesondere zu Festzeiten lohnt. Verkauft werden lokale Spezialitäten. Der Name Bern leitet sich vom Bären ab, der auch das Symbol der Stadt ist. Das hängt mit der Legende zur Stadtgründung zusammen, nach der Herzog Berchtold einen Bären getötet und den Ort danach benannt hat. Tatsächlich gibt es einige Bärengehege, die für Besucher zugänglich sind und eine der Touristenattraktionen darstellen. Der Eintritt ist kostenlos.