Auto oder Transporter buchen

  1. Abholung

    Großbritannien und Nordirland

  2. Rückgabe

  3. Los geht’s

Mietwagen am Flughafen Tel Aviv

Buche jetzt über die Schnellbuchung auf der linken Seite rasch und einfach einen Mietwagen am Flughafen Tel Aviv! Ein Auto zu mieten, ist ganz sicher die beste Möglichkeit, Tel Aviv zu erkunden und alles zu genießen, was diese Stadt und ihr Umland zu bieten haben. Mit Budget ist es ganz einfach, einen Leihwagen zu mieten. Du musst einfach nur die unkomplizierte Schnellbuchung links auf dieser Seite ausfüllen.

Wer nicht häufig in den Mittleren Osten reist, dem ist der Name des Flughafens Ben Gurion vielleicht nicht vertraut. Tatsächlich ist er aber einer der grössten und am meisten angeflogenen Flughäfen der Welt und ganz sicher der grösste der Region. Allein im Jahr 2011 nutzten über 13 Millionen Fluggäste diesen Komplex. Diese Tatsache und die zentrale Lage des Flughafens in Israel machen ihn zu einem grossartigen Ort, um einen Leihwagen zu nehmen. Denn von hier aus erreichst Du bequem jeden Ort in Israel. Budget betreibt eines seiner Büros an diesem Flughafen, der als einer der sichersten der Welt gilt. Darum kann man hier mit Sicherheit gute Geschäfte machen.

Der Flughafen Ben Gurion liegt nahe an Israels zweitgrösster Stadt, Tel Aviv. Sie ist weltbekannt, vielleicht sogar noch mehr als die Hauptstadt, zumindest was grossartige moderne Architektur in Kombination mit einer reichen Geschichte angeht. Das hat den Ort zu einem Schmelztiegel kultureller Einflüsse auf engem Raum gemacht.

Du erreichst Tel Aviv, die zweitgrößte Stadt Israels, mit Deinem Mietwagen nach kurzer Fahrzeit, wenn Du dich vom Ben Gurion International Airport Richtung Westen haltest. Tel Aviv begann sein Dasein in der 3.000 Jahre alten Stadt Jaffa. Im Jahr 1909 gründeten sechsundsechzig jüdische Familien in Jaffa ein Quartier, das schnell wuchs und sich ausdehnte und schliesslich zu der Stadt wurde, die heute als Tel Aviv bekannt ist – das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum Israels und ein Ort pulsierender Freizeitaktivitäten.

Tel Aviv liegt unmittelbar am Mittelmeer und ist ein beliebtes Touristenziel. In der Stadt, der man nachsagt, sie sei wie New York eine „Stadt, die niemals schläft“, wirst Du schnell feststellen, dass hier keine Langeweile aufkommen kann. Tel Aviv quillt über vor Restaurants, Stränden, Parks und faszinierenden Bezirken.

Fans moderner Architektur finden in Tel Aviv jede Menge interessanter Gebäude, die die neue Skyline zieren. Es gibt eine Fülle an Malls und Einkaufsmöglichkeiten in dieser weltläufigen Stadt. Zwischen den modernen Gebäuden und bunten Schaufenstern gibt es zahlreiche Beispiele mittelalterlicher Gebäude und Ruinen, die spannend sind für jeden, der sich für das Altertum und Geschichte interessiert.

Auto mieten in Tel Aviv

Die Stadt ist ein wichtiges kulturelles Zentrum. Sie beherbergt eine große Anzahl der Zentren für darstellende Künste sowie fünf der wichtigsten Theater Israels. Wenn Du die Oper liebst, solltest Du unbedingt das Zentrum für darstellende Künste in Tel Aviv aufsuchen. Es ist unter anderem deshalb so berühmt, weil Plácido Domingo hier in den 1960er Jahren Haustenor war. Wenn Du lieber ins Theater gehst, solltest Du Dich erkundigen, was gerade im Frederic R. Mann Auditorium, dem größten Theater der Stadt, auf dem Spielplan steht. Alternativ sind auch Inszenierungen an kleineren Veranstaltungsorten, wie Tmuna und Tzavta, sehr beliebt.

Mit Deinem Leihwagen gelangst Du schnell in die Altstadt. Wenn Du ein Auto mietest, kannst Du mühelos alle Museen besuchen, und im geschichtsträchtigen Israel gibt es pro Kopf der Bevölkerung mehr Museen als in jedem anderen Land. Eines, das Du aufsuchen sollten, ist das Eretz Israel Museum. Es umfasst interessante archäologische Exponate und Ausstellungen, die sich speziell mit dem Land Israel beschäftigen. Gleich daneben liegt das Palmach-Museum, das einer Spezialeinheit der Haganah gewidmet ist, während das Haganah-Museum die gesamte Geschichte dieser jüdischen Verteidigungsorganisation dokumentiert. Wenn Du Dich für die Geschichte der Juden in der Diaspora interessierst, empfiehlt sich Beit Hatefutsot an der Universität von Tel Aviv. Darüber hinaus gibt es das Kunstmuseum von Tel Aviv sowie eine Reihe kleinerer Museen und Galerien.

Sehenswert ist auch die Weiße Stadt, die in den 1930er Jahren von deutschen Exiljuden geplant wurde und heute zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt. Am Strand kann man sich gut entspannen und erholen, und Tel Aviv hat auf diesem Gebiet einiges zu bieten. Manche der Strände dieser Stadt gehören zu den schönsten stadtnahen Stränden der Welt. Darüber hinaus kannst Du eine Vielzahl von Parks besuchen, wie z. B. den Hayarkon-Park. Dabei handelt es sich um einen äußerst beliebten Park, der neben Grünanlagen Seen, ein Vogelhaus und Konzertveranstaltungen bietet. Miete Dir ein Auto, um alle Sehenswürdigkeiten nach eigenem Zeitplan zu besuchen.

Tel Aviv ist auch berühmt für sein Nachtleben. Die Stadt kann mit einer große Vielfalt an Clubs und Bars mit ganz unterschiedlichem Ambiente aufwarten. Am Hafen von Tel Aviv herrscht das geschäftigste Treiben, hier finden viele große kommerzielle Veranstaltungen statt. Die alternative Szene finden Du im Süden. Wenn Du Dir jedoch nur schnell einen Drink in einem ruhigen Ambiente genehmigen möchtest, hast Du die Wahl zwischen einer Reihe von gemütlichen Weinbars, die über die ganze Stadt verteilt sind (natürlich solltest Du Dich danach nicht wieder ans Steuer setzen). Was die Küche anbelangt, so findest Du in Tel Aviv eine Reihe von Weltklasse-Restaurants, darunter überraschenderweise die meisten Sushi-Restaurants weltweit.

Entspanne Dich und lass Dich mit einem Mietwagen bei einer unvergesslichen Reise unterstützen. Nutze das Formular links und buche einen Leihwagen. Dazu füllst Du die entsprechenden Felder, wie Abholdatum und Rückgabe, aus. Du kannst auch die Art des Wagens festlegen, den Du mieten möchtest. Du findest die Filiale am Ben Gurion International Airport unter untenstehender Adresse.

 

Dein Weg zu uns

Adresse

Arrival Hall After Customs
Tel Aviv
70100

Tel: 972 039350011

Öffnungszeiten

sonntag:
00:00 - 23:59 Uhr
montag:
00:00 - 23:59 Uhr
dienstag:
00:00 - 23:59 Uhr
mittwoch:
00:00 - 23:59 Uhr
donnerstag:
00:00 - 23:59 Uhr
freitag:
00:00 - 23:59 Uhr
samstag:
00:00 - 23:59 Uhr

Budget Autovermietung

Hier unsere Budget Mietstationen - einfach und praktisch im Überblick auf der Karte.

Weitere Infos anzeigen

Image

Autovermietung Flughafen Tel Aviv

Israel ist ein ideales Land für die Erkundung per Mietwagen. Dieses weltberühmte Land des Mittleren Ostens ist nicht sehr gross. Diese Tatsache und das sehr gut ausgebaute Strassennetz machen es zum Vergnügen, durch Israel zu fahren und garantiert, dass Dir Dein Leihwagen einen hohen Nutzen bringt. Es gibt viele unterschiedliche Ziele, die man in Israel besuchen kann. Das Tote Meer beispielsweise ist eine sehr ungewöhnliche Landschaft und bei Besuchern sehr beliebt. Wegen des extrem hohen Salzgehalts gibt es nur ganz wenige Lebensformen in diesem Meer. Was für die Lebensbedingungen unter Wasser ein Hindernis ist, macht aber den Badespass umso origineller – man schwebt von selbst. Geschätzt sind auch die therapeutischen Effekte des Salzwassers.

Israel ist ausserdem ein toller Standort für Wassersport mit seiner langer Mittelmeerküste. Eine Fahrt in den Süden bringt Dich nach Masada, einem historisch äusserst spannenden Gebiet. Es liegt am östlichen Rand der Judäischen Wüste und man überblickt von hier das Tote Meer. Masada ist Standort antiker Paläste und Befestigungsanlagen, die archäologisch sehr gut erschlossen sind. In der religiösen und politischen Geschichte Israels spielt die Festung eine grosse Rolle im ersten jüdisch-römischen Krieg gegen das Römische Imperium. Im Jahr 2001 wurde Masada zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt.